Anna, oh, Anna…Annapurna mit sensationellem Abschluß

,

Ein neuer Charterabschluss lässt künftig voraussichtlich die Kasse beim SubstanzPortfolio III klingeln. Bereits ein gutes Jahr vor Ende der bestehenden Charter der „Conti Annapurna“ wurde unlängst mitgeteilt, dass das Schiff von 2023 bis 2026 zu sehr guten Raten weiterbeschäftigt wird. Allein für 2023 bis 2025 rechnet Conti mit Auszahlungen von 125 % zum Nominal. Der Kaufkurs im SubstanzPortfolio III lag bei etwa 17 % des Nominals.